Elizabeth
/


 

 

Videodreh auf Burg Rode


Dienstag, 09.10.2018 Herzogenrath

- Burg Rode - Video-Dreh mit Powerlady

Liebe Musikfreunde!

Eigentlich sollte es eine Woche der Ruhe werden, ohne jeglichen musikalischen Schnickschnack. Doch es kommt meistens doch anders, als man denkt.

Gestern wurde ich gefragt, ob ich nicht Lust hätte, nach Burg Rode in das schöne Nachbarstädtchen Herzogenrath zu kommen. Das Ambiente war mir ja schon ein wenig bekannt, weil sich dort das Standesamt der Stadt Herzogenrath befindet. Eine Nichte von mir hatte hier vor ein paar Jahren geheiratet.  Dadurch war mir schon die Terrasse bekannt, aber die sonstigen Äußerlichkeiten rund um die Burg noch nicht.

Heute durfte ich sie kennen lernen, denn ich hatte das Privileg, einem Video-Dreh bei zu wohnen, von einer Schlagersängerin, die gerne noch einmal durchstarten und ihr bisheriges ruhendes Dasein ein neues Bild geben möchte.

Die Powerlady Elizabeth möchte es gerne noch einmal wissen und meldet sich mit einen Song den jeder aus der Vergangenheit kennt, zurück.

Von der Terrasse über den Eingangsvorbereich sowie einem Aufgangs- bzw. Zugangsweg wurden interessante Bilder verwendet und mehrfach aufgezeichnet. Dazu ein Song, den eigentlich jeder aus der Vergangenheit kennt, den ich hier noch nicht verraten möchte. Er wurde schon zum Ohrwurm für mich, so oft wurde er gesungen und abgespielt. Wunderschöne passende Außenaufnahmen von der Burg mit der Powerlady geben diesem Lied eine ganz besondere Note, weil meines Wissens dieses Lied bislang noch nicht gecovert wurde. Es soll kein Abbild des alten Songs und der damaligen leider inzwischen verstorbenen Sängerin werden, sondern die eigene Note unserer Powerlady. Wunderbares neues Arrangement gibt ein sehr einfühlsames Leben in diesen schönen alten Song und das filmische Ambiente passt hervorragend.

Und wie ich Hans Haas kenne, er ist der Video-Produzent, macht er eine ganz besondere Note aus Bild und Ton und lässt diesem Song seine eigene Sprache sprechen.

Liebe Musikfreunde, lasst Euch überraschen, ich freue mich schon riesig auf das bevorstehende Ergebnis und wünsche der Powerlady Elizabeth alle erdenklich Gute für den neuen musikalischen Weg.

Für die Musikfreunde unterwegs war:

Karl-Heinz Xhonneux

Fotos: Copyright bei Karl-Heinz Xhonneux


 
Karte
Info